hexli strickt und wurstelt noch so manches rum

Zwischenstand

Da ich zur Zeit an mehreren Projekten arbeite, geht es langsam voran. Zus?tzlich habe ich noch einen Feriengast: Graf Ribbel, wie Katharina sagte. Dieser Graf Ribbel hat sich vor allem wegen dem Top in Orange h?uslich bei mir niedergelassen. Immer wieder frisst er sich durch gestrickte Reihen. Gestern hatte er weniger Hunger: Es waren nur 4 Reihen. Aber wie ihr seht, das Gestrick w?chst trotzdem.

Die H?keltasche braucht noch 7 Patches und Henkel. Ich glaube, das wird nicht die letzte Tasche sein. Das Garn ist in CH leider sehr teuer, Fr. 5.90/Kn?uel. Aber man kann sich ja auch mit anderem Garn behelfen.

Mal schauen, ob es bei Jakob-Wolle eine g?nstigere Variante gibt.

In Arbeit habe ich noch das graue Top und ein Paar Socken. Also wird mir die Arbeit nicht ausgehen.
.und dann w?ren da noch Vorh?nge abzu?ndern und neu zu n?hen, G?ga's Hosen auszulassen "gg"..................
W?nsche euch allen einen sch?nen (Strick-)Tag!

13.7.05 08:44

Werbung


bisher 6 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Petra / Website (13.7.05 08:54)
wow....das Top wird ja mega klasse....
jetzt weiß ich auch warum es bei mir zur Zeit so lässig geht beim stricken.....hi hi hi der ungeliebte Graf Ribbel hat sich bei dir niedergelassen.... hoffe er reist bald ab.
mach dir einen tollen Tag
liebe Grüße aus Westfalen
Petra


Yvonne - Handarbeitskörbchen / Website (13.7.05 09:08)
Oh das Muster vom Top sieht spitze aus, gefällt mir echt gut. Es tut mir leid, dass dir der Ribbel so auf die Pelle rückt, aber auch bei mir war er gestern auf Stippvisite. Ich hab ihn aber gleich freundlichst aus dem Haus gejagt und ich hoffe, er merkt es sich.
Ich wünsche dir trotzdem noch viel Spaß beim Top. Sonnige Grüße Yvonne


Katharina / Website (13.7.05 18:10)
Wollte eigentlich nicht, dass dieser "Graf" sich bei Dir niederlässt.
Trotzdem scheint das Top genauso super zu werden wie die Jacke.
*Daumendrück* fürs Fertigstellen.
Grüssles Katharina


sibille / Website (14.7.05 12:23)
Hey, Du entwickelst Dich ja zu einer regelmässigen Schreiberin - schön!
Du wirst es kaum glauben, der angefangene Schal ist super einfach, weil der Rapport eigentlich nur aus 4 Reihen besteht (die 3 x wiederholt und dann versetzt werden) - ein bisschen ungewohnt ist nur, in jeder Reihe zu mustern ... Ist doch gut, wenn frau sich slbst bei einem Umzug nicht von Strickanleitungen trennen kann ;-)
... und jetzt macht mir myblog einen Strich durch die Rechnung, denn ich kann die Bilder nicht sehen
Schmeiss' den Ribbel ganz schell raus ...

LG Sibille



zizi / Website (14.7.05 22:13)
Sali Hexli
Mr. Ribbel wird immer nobler!
Zuerst war er ein Monster und nun schon ein Graf!!!
Dein Top und deine Tasche gefallen mir seeehr gut (die Tasche muss ja - habe ja dieselben Farben!)
Der LangFabrikladen hat übrigens morgen noch geöffnet und dann für drei Wochen geschlossen!

Liebe Grüsse - ZiZi


sternenzauber / Website (15.7.05 08:23)
hallo Hexli, viele liebe Wochenendgrüße von der Ostsee in die Schweiz, ich bin durch deinen Kommentar auf dich gestoßen. Schön strickst du. das Top wird sicher toll. Bei mir ist strick und spinntechnisch im Augenblick gar nichts los - ich kann mich einfach nicht aufraffen. Dafür haben wir hier richtig Sommer und Hitze und ich darf nicht raus , weil ich eventuell Keuchhusten habe und der ist ansteckend.Dabei würde mir die Salzhaltige Luft am Wasser sicher gut tun.
ein schönes Wochenende mit Sonne und allem was im Sommer Spaß macht wünscht Carmen.

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen