hexli strickt und wurstelt noch so manches rum

Eitel Sonnenschein hatten wir diesen Winter in meinem Rückzugsrefugium und so sah es dann jeweils aus. Photobucket Wir haben, trotz der oft klirrenden Kälte, die Stunden genossen und wieder Kraft getankt für die kommenden Arbeitstage. Photobucket Seit Ende Jahr 2010 arbeite ich zu 80%. Die Arbeit macht Spass und fast täglich lerne ich etwas Neues dazu. Seit Januar besuche ich noch einen Sprachkurs in Russiche. Das wir also nun meine 4. Fremdsprache werden. Das Alphabeth haben wir schon durch und geht es daran, die Verben zu lernen, die Deklinationen zu pauken...ich kann Euch sagen, manchmal raucht mir der Kopf.

24.3.11 19:46

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen