hexli strickt und wurstelt noch so manches rum

So, jetzt aber.............wird hoffentlich auch strickmässig der Alltag wieder bei mir Fuss fassen und die Blogeinträge werden sicher wieder regelmässiger. Die letzte Woche musste ich mich ja effektiv aufteilen zwischen Spital, Büro, Haushalt und gaaaaanz wenig Stricken.

Die Rosen am Folklore habe ich angefangen, aber wieder auf die Seite gelegt. Es kam mir in den Sinn, dass in nicht so ferner Zukunft eine Kollegin Geburtstag hat. Darum habe ich für sie etwas angeschlagen. Weil sie aber hin und wieder in meinem Blog stöbert, kann ich nichts verraten. Bald bin ich mit dem Geheimprojekt fertig, ich denke so nächste Woche, dann kann ich am Folklore wieder arbeiten.

Und dann wäre es wieder an der Zeit Fasnachtskleider zu nähen. Die Kapuze des Keides habe ich fast fertig. Das wäre schon mal ein Anfang. Das Kleid muss erst am 5. Janaur 07 fertig sein. Da haben wir ja noch Zeit. Ich möchte es aber schon vor Weihnachten fertig gestellt haben, dass ich dann für meine Weihnachtsbasteleien Platz und Zeit habe in meinem Arbeitsreich. Im Moment ist alles überstellt mit zugeschnittenen Teilen

4.10.06 08:14

Werbung


bisher 5 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Seepferdchen / Website (4.10.06 10:07)
Das machst Du richtig. Man muß ja noch immer einen Trumpf in der Schatzkiste haben
Dir fleißiges Werkeln am "Geheimprojekt" wünscht
Gudrun


knittink / Website (4.10.06 12:51)
Hallo Ellen,
ein Fasnachtskleid? Da bin ich ja richtig gespannt ...
Schön, dass es deinem Vater wieder besser geht. So ein Schreck aber auch, kann ich gut nachvollziehen.
LG
Andrea


margrit / Website (4.10.06 13:04)
HAllo Ellen, der Pullover ist endlich mal für mich.
Magst du mir bitte mal eine Mail schicken. Ich hatte einen PC-Crash und jetzt habe ich nur noch die auf dem Laptop gespeicherten Mailadressen
lg margrit, die die Anleitung nach dem Spinntreffen im Blog und im Stricknetz veröffentlichen wird.


Manuela / Website (6.10.06 13:33)
hallo Ellen

schön wieder von Dir zu lesen Bin ja gespannt auf Bilder von Deinen neuen z.T. geheimen Projekten - habe auch jahrelang für andere Fasnachtskleider genäht - gibt immer so ne Auslegeordnunge gel - hast Du schon Ideen für die Weihnachtswerkeleien?

Es liebs Grüessli - Manuela


Lemmie / Website (8.10.06 12:25)
Liebe Hexli!
Nähen ist nicht mein Ding, dazu habe ich viel zu wenig Geduld. Beim Stricken stört es mich nicht, wenn ich einen Teil aufribbeln muss, weil die Größe nicht passt, o.ä.
Lieben Gruß
Lemmie

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)

Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)


 Smileys einfügen